Fabula est


Triff Deine Autoren
 

Unsere Autoren bei der Fabula est 2020

Diana Wolfbach - Autorin

Diana Wolfbach - Autorin

Eckdaten: Vita: Diana Angela Winkels *15. 01. 1941 in Offenbach am Main Berufe: Soldatin, Lehrerin, Fluglehrerin, Autorin. Ich wurde 1941 in Offenbach am Main geboren; meine Mutter war Hessin, mein Vater Rheinländer. Nach der Evakuierung nach Altenmittlau/Hessen übersiedelten meine Eltern nach Brake/Unterweser, wo ich bis zum Abitur 1962 lebte. In der Leichtathletikabteilung des VfL Nordenham war ich vor allem in der 4x100m-Staffel aktiv. Meine Bestzeit über 100m betrug 11,0 Sek. Nach zwei Jahren Bundeswehr (Altenwalde, Wentorf, Neubiberg und Jever) und anschließendem Pädagogikstudium an der Uni München trat ich 1968 in den Schuldienst des Freistaates Bayern ein. Ich bin viele Jahre als Privatpilotin (PPL, CVFR) und theoretische Fluglehrerin (PPL, IFR, CVFR, CPL und ATPL) aktiv gewesen. Seit 1988 habe ich die USA vielmals besucht. Inzwischen war ich in 34 Staaten. 2005 wurde ich pensioniert. Seit 1964 lebte ich in oder um München. Ich war 47 Jahre verheiratet, habe vier Kinder und sechs Enkel. Nach einem jahrzehntelangen Leben im falschen Körper konnte ich 2011 endlich voll und ganz die Frau sein, die ich für mich schon immer war. Mit 73 Jahren hatte ich mein erstes Buch „Marie" veröffentlicht. Das ist noch mal ein neuer "Job", nach Schulzeit, Leutnant der Reserve der Luftwaffe, fast 40 Jahre Lehrerin, Privatpilotin und theoretischer Fluglehrerin. Die Trilogie ‚Marie' ist fertig und zwei weitere Bände 'Marie'. Sechs Kinderbücher habe ich inzwischen veröffentlicht und einen Ratgeber für Lehrerinnen und Lehrer. Ich lebe jetzt in Schlüchtern.

Homepage: www.diana-winkels.jimdo.com

E-Mail / Kontakt: diana-wolfbach@t-online.de

Genre: Kinderbücher, Ratgeber

Alizée Korte - Autorin

Alizée Korte - Autorin

Eckdaten: Alizée Korte wuchs in Hamburg auf. Sie studierte Philosophie und Politische Wissenschaft in Heidelberg und Buenos Aires. In den Semesterferien führten ausgiebige Reisen sie u.a. nach Japan. Unter verschiedenen Pseudonymen veröffentlichte sie zahlreiche Kurzgeschichten und Erzählungen. Um ihre Reisen zu finanzieren, arbeitete sie außerdem als Journalistin. Nach dem Studium schlug Korte ganz diese Laufbahn ein. Das kreative Schreiben wurde zum Hobby, das sie auch im Rahmen eines Stipendiums der Neuen Gesellschaft für Literatur, Berlin, im Jahr 2004 pflegte. Hauptberuflich ist Korte seit nunmehr zwanzig Jahren in der Fachwelt rund um Medien, Marketing, Werbung und Internet zu Hause. Seit 2006 lebt sie mit ihrer Familie in der Nähe von Düsseldorf. Nach wie vor liebt sie Japan und schreibt, so oft es Familie und Vollzeitjob zulassen.

Homepage: www.alizeekorte.de

E-Mail / Kontakt: alizee.korte@gmail.com

Genre: zeitg. Belletristik

Hagen Thiele - Autor

Hagen Thiele - Autor

Eckdaten: Hagen Thiele wurde 1988 in Wuppertal geboren und studierte dort Germanistik, Politikwissenschaft sowie Editions- und Dokumentwissenschaft. Während des Studiums schrieb Thiele als freier Kulturjournalist für die Rheinische Post, bevor er nach dem Master seinen jetzigen Beruf als PR-Redakteur ergriff. Literarisch aktiv wurde Thiele bereits in der Schulzeit und veröffentlichte im Rahmen eines Wettbewerbs das Buch »Das Vorzimmer«, inspiriert von Dantes Göttlicher Komödie. Es folgten Kurzkrimis sowie ein Fußballkrimi in lokalen Verlagen. 2019 veröffentlichte Thiele mit »Bluttinte« ein düsteres Werk im Spannungsfeld von Horror und Dark Fantasy. Ende 2019 wird Thiele "Der Sammler" veröffentlichen, ein melancholisches Märchen für Erwachsene, in dem das Vergessen thematisiert wird.

Homepage: www.hagen-thiele.de

E-Mail / Kontakt: thurfa10@web.de

Genre: Horror, Dark Fantasy

Xavier & Lyn Wilhelm - Autoren

Xavier & Lyn Wilhelm - Autoren

Eckdaten: Xavier und Lyn Wilhelm (Pseudonym) sind ein Autorenduo aus dem Rhein-Sieg-Kreis, welche als Selfpublisher auf ihrer Internetseite myown-verlag.de ihre Werke präsentieren. Ihr literarisches Debüt gaben die beiden 2019 mit ihrem Gedichtband "Hashtag Lyrik", das sich regional einer breiten Bekanntheit erfreut. Zu Beginn des Jahres 2020 bringen die beiden Autoren mit "Swallowed – Die Entführung der Qualle" einen satirischen Roman auf dem Markt, der die Leser in die Tiefen des Meeres entführt. Außerdem sind mit den Werken "Tarse" und "Lyndinaria" zwei Fantasyromane in der Entwicklung. Zudem wird 2020 ebenfalls ein Poesieband als geistiger Nachfolge zu Hashtag Lyrik erscheinen, der Lyrik, mit Fotografie kombiniert, gekonnt in Szene setzt. Besuchen Sie das Autorenduo doch auf ihrem Stand auf der Fabula est. Sie sind herzlich eingeladen.

Homepage: www.lektorat-wilhelm.de myown-verlag.de

E-Mail / Kontakt: lektorat.wilhelm@gmail.com

Genre: Lyrik, Satire

Michaela Göhr - Autorin

Michaela Göhr - Autorin

Eckdaten: 1972 wurde sie in eine lesebegeisterte Familie hineingeboren und wuchs umgeben von Büchern auf. Schon als Kind schrieb sie leidenschaftlich gern eigene Geschichten und lebte ständig in anderen Welten. Heute wohnt sie mit ihrer eigenen kleinen Familie direkt gegenüber ihres Elternhauses, arbeitet als Lehrerin, Hausfrau und Mutter, treibt gern Sport und hämmert nebenbei stundenlang wie wild auf der Tastatur ihres PCs herum, um die Geschichten aus ihrem Kopf zu befreien.

Homepage: derfantast.jimdo.com

E-Mail / Kontakt: mgoehr@unitiybox.de

Genre: Urban Fantasy, Kinderbuch

Laura Misellie - Autorin

Laura Misellie - Autorin

Eckdaten: Laura Misellie wurde 1990 im Ruhrgebiet geboren. Nach einer Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten in Oberhausen entschied sie sich dafür, die Beamtenlaufbahn einzuschlagen. Heute lebt sie mit Hündin Ellie und Kater Aramis am Rand von Duisburg in einer ländlichen Gegend. Sie schrieb bereits als Jugendliche und hat die Schreiberei vom Hobby zu ihrem Nebenjob gemacht, weil es einen großen Teil ihres Lebens ausmacht. Im April 2017 entschloss sie sich dazu unter ihrem Pseudonym ihren Debütroman „Douphne Parker – Neue Freunde & Wie alles begann“, den ersten Band einer dreiteiligen Jugendbuchreihe, zu veröffentlichen. Es folgten weitere Young & New adult Veröffentlichungen in den Genres Romance und Fantasy. Seit ihrem Start als Autorin hat sich einiges getan. Im September 2019 ist ihr siebter Roman erschienen (bis zur Fabula Est 2020 werden voraussichtlich 10 Bücher der Autorin erhältlich sein). Die Express Düsseldorf hat einen Artikel über sie verfasst. 2018 erhielt sie ein Verlagsangebot für ihre Jugendbuchreihe, 2019 eines für die Veröffentlichung ihrer Fantasyromane ab 2020. Sie hat bereits einige Messen besucht und bei mehreren Buchevents als Autorin ausgestellt (darunter die LBM, die Buchpassion 18/19, die Fabula Est 18/19 und der Wülfrather Lesemarathon). Außerdem ist sie mit ihren Büchern bei Meets & Greets präsent gewesen (z.B. LBM über Snipsl). Wenn sie nicht arbeiten geht oder an Manuskripten arbeitet, geht sie ihren Hobbys nach. Sie liest, backt, unternimmt gerne kleine und große Reisen und mag gesellige Runden mit Freunden und Arbeitskollegen. Außerdem sieht sie gerne Serien und Filme.

Homepage: www.lauramisellie.wordpress.com

E-Mail / Kontakt: lauramisellie@gmx.de, www.facebook.com/lauramisellie, www.facebook.com/lauramiselliebooks

Genre: Young & New adult Romanen im Genre Romance und Fantasy

Vanessa Tolentino - Autorin

Vanessa Tolentino - Autorin

Eckdaten: Vanessa Tolentino, 1986 in Bonn geboren. Die Leidenschaft Geschichten zu schreiben, war schon in der Grundschule entstanden. Später kam es dann Fanfictions, überwiegend zu Harry Potter, weil sie ein totaler Potterhead ist. 2015 erschien ihr erster Kurzroman "Für immer im Traum" Ihr jetziges Projekt heißt "Pythonissam Internat". Band 1 erschien 2017 und soll mit drei Bändern abgeschlossen werden.

Homepage: www.vt-buch.de

Genre: Kinder- und Jugendliteratur

Sophie L. Gellar - Autorin

Sophie L. Gellar - Autorin

Eckdaten: Sophie L. Gellar ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die unter ständigem Fernweh und unbändigen Plotbunnies leidet. Das geschriebene Wort fasziniert sie seit ihrer Kindheit und Bücher braucht sie wie die Luft zum Atmen. Heute ist sie mehr oder weniger erwachsen, studiert Germanistik sowie Kunstgeschichte und träumt von einem Roadtrip durch die schottischen Highlands. Her fear & his darkness ist ihr Debüt.

E-Mail / Kontakt: www.facebook.de/sophielgellar

Genre: New Adult, Dark Romance

Moa Graven - Autorin

Moa Graven - Autorin

Eckdaten: "Ich habe erst mit fünfzig meine Leidenschaft für das subtile Verbrechen entdeckt." Moa Graven, Jahrgang 1962, ist Ostfriesin und liebt die gemütlichen Teestunden in ihrem Krimihaus in Rhauderfehn, wo man sie auch besuchen kann. Erst durch Umwege über den Journalismus kam die leidenschaftliche Krimi-Leserin selber zum Krimi-Schreiben. Das war im Jahr 2013, als sie ihren ersten Ermittler Jochen Guntram erfand. Mittlerweile lebt die Autorin von acht Krimi-Reihen vom Schreiben und hat über sechzig Krimis in Eigenregie veröffentlicht und vermarktet, die sich bereits über 500.000 Mal verkauften.

Homepage: www.moa-graven.de

E-Mail / Kontakt: moa.graven@gmail.com

Genre: Krimi

Sam Feuerbach - Autor

Sam Feuerbach - Autor

Eckdaten: Sam Feuerbach hat nach seinem Studienabschluss als Diplom-Ökonom 30 Jahre in der IT-Branche gearbeitet. Seit Ende 2016 konzentriert er sich als Vollzeitautor auf das Schreiben von Fantasy-Romanen und Thrillern. Gleich mit seinem Debut Die Auftragsmörderin feierte er einen großen Erfolg. Die erste Saga besteht aus sechs Bänden und verkaufte sich bisher über 300.000 mal. Mit der vierteiligen Fantasy-Reihe Der Totengräbersohn geht es in dem ihm eigenen augenzwinkernd humoristischen Schreibstil weiter. Für Buch 1 hat er in 2018 den Deutschen Phantastik Preis für das beste Hörbuch bekommen. Buch 2 war in 2017 für den Kindle Story Teller Award nominiert und Buch 4 hat es kurz nach Erscheinen in 2018 auf die Bild Bestseller Liste geschafft. Zurzeit arbeitet er an seiner neue Reihe Die Gaukler Chroniken. Band 1 Der Dieb und der Söldner ist in 2019 erschienen. Mit 12 Jahren begann Sam Feuerbach, erste Kurzgeschichten zu schreiben. Eines Tages landete eine merkwürdige Schatulle mit drei Büchern auf seinem Nachttisch. Grün-schwarz und billig sah sie aus, der Einband der Bücher aus dünner Pappe, doch nach zehn Seiten des ersten Bandes war es um Sam geschehen. Noch nie hatte er etwas von diesen seltsamen kleinen Wesen namens Hobbits gehört. Seitdem gehört die Fantasy zu Sams Leben wie Zähneputzen und vor roten Ampeln warten.

Homepage: www.samfeuerbach.de

E-Mail / Kontakt: www.facebook.com/krosann/

Genre: Fantasy, Thriller

Lisa Skylda - Autorin

Lisa Skylda - Autorin

Eckdaten: Die gelernte Datenverarbeitungskauffrau wurde 1971 im Ruhrgebiet geboren. Heute lebt sie, mit ihrem Ehemann und ihren beiden Söhnen, im schönen Rhein-Lahn-Gebiet. Lisa Skydla schreibt bereits seit ihrem 10ten Lebensjahr, doch erst 2006 schaffte sie den Durchbruch, sodass sie heute hauptberufliche Autorin ist. Seit ihren ersten Schritten in die Welt der Literatur hat sich viel verändert, denn heute schreibt sie SM-Romane. Vieles hat sie selbst erlebt und genossen, einiges ist nur ihrer Fantasie entsprungen. Was davon was ist, überlässt sie der Vorstellungskraft ihrer Leser. Bei ihren Geschichten ist es der Autorin besonders wichtig mit den Klischees im BDSM aufzuräumen. Außerdem möchte sie den Lesern einen Einblick in die Welt aus Dominanz und Unterwerfung geben, den diese bisher noch nicht kennenlernen konnten. Wobei immer darauf geachtet wird, dass es nicht in dumpfes Draufhauen oder gar liebloses Quälen ausartet. Derzeit sind 37 Bücher von Lisa Skydla im Verkauf. Alle Bücher spielen in unterschiedlichen Umgebungen und spiegeln auch unterschiedliche SM-Praktiken wider. Wer allerdings Probleme mit BDSM hat, der sollte die Finger von den Geschichten lassen, denn diese sind nicht so harmlos wie ein bekanntes, anderes Werk. Natürlich geht es hier NICHT um Pornos, denn bei Lisa Skydla steht die Geschichte im Vordergrund, und nicht der Sex. Außerdem ist sie darauf bedacht, das Niveau hochzuhalten, deshalb verzichtet sie auf vulgäre Worte, es sei denn, sie möchte den miesen Charakter einer Figur unterstreichen. Mittlerweile darf die Autorin sich als eine nicht unbeachtliche Größe unter den Autoren von erotischen Liebesromanen betrachten.

Genre: Liebesroman

Andreas Arnold - Autor

Andreas Arnold - Autor

Eckdaten: Andreas Arnold, Jahrgang 1976, ist Vater zweier Kinder und seit Jugendtagen Lyrik und Poesie verbunden. Nach Herausgabe von zwei Lyrikbänden im Reimheim-Verlag, was lag näher, auch etwas für Kinder zu schreiben. Inzwischen hat er im dritten Band die Abenteuer seines jungen Drachen Fionrir fortgeschrieben. Ein Abenteuer um den Glauben an sich selbst, an Freundschaft und den Wert des Miteinanders in einer Welt, in der nicht nur Kinder eine literarische Heimat finden.

Homepage: www.reimheim-verlag.de/presseinfo-fio, www.reimheim-verlag.de/presseinfo-fio2

E-Mail / Kontakt: www.facebook.com/FionrirsReise/

Genre:

Thorsten Zeller - Autor

Thorsten Zeller - Autor

Eckdaten: Jahrgang 1974 - damit alterlich jenseits jeglicher literarischer Nachwuchsförderung. Schreibt und malt schon "ewig". Seit 2012 auf Poetry Slam-, Lese- und Kleinkunstbühnen unterwegs - neben Job und der Rolle als Familienvater zweier kleiner Jungs. 2014 erschien sein erstes Buch "Das Reimheim - 24 taktvolle Kopffilme als Adventskalender für die ganze Familie". 2015 u.a. Gewinn des Literaturwettbewerbes Timmendorfer Strand mit dieser, seiner Art, Geschichten zu schreiben und zu erzählen.

Homepage: www.das-reimheim.de

Genre:

Jacqueline V. Droullier - Autorin

Jacqueline V. Droullier - Autorin

Eckdaten: Jacqueline V. Droullier wurde 1994 in Wuppertal geboren. Sie ist gelernte Industriekauffrau und Betriebswirtin internationales Management. Mit dem Schreiben begann sie bereits im zarten Alter von 12 Jahren, doch ihre wahre Leidenschaft für das geschriebene Wort entdeckte sie erst 2016. Sie veröffentlicht in den Genres Fantasy, Romance und Kindergeschichten. Wenn sie nicht gerade liest, schreibt oder malt, engagiert sie sich als Badmintontrainerin im Verein und als Schauspielerin im Kinder- und Jugendtheater Fliegenpilz.

Homepage: www.jacqueline-droullier.de

E-Mail / Kontakt: www.facebook.com/Jacqueline V. Droullier - Autorin

Genre: Fantasy, Romance, Kindergeschichten

Elvira Zeißler - Autorin

Elvira Zeißler - Autorin

Eckdaten: Elvira Zeißler - je nach Genre auch Ellen McCoy oder Ella Zeiss genannt - lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in der Nähe von Köln. Seit über 20 Jahren schreibt sie mit großer Begeisterung fantastische und gefühlvolle Geschichten, die ihre Leser die Welt um sie herum für ein paar Stunden vergessen lassen sollen. Insgesamt hat sie bisher 27 Romane veröffentlicht. Mit ihrer authentischen Familiensaga "Tage des Sturms" gewann Elvira Zeißler den Kindle Storyteller Award 2018. Interessierte Leser sind in ihrer Facebook-Lesergruppe "Buchwelten voll Gefühl und Magie" herzlich willkommen.

Homepage: www.elvirazeissler.de

E-Mail / Kontakt: www.facebook.com/elvira.zeissler

Genre: Fantasy, Romance


 
E-Mail